#
#
#
#
#
#
#
#
#
#
#
#
#
#
#
#
#

Barfußweg

Ausflugsziele » Barfußweg


Im Jahr 2004 wurde die Idee für den Barfußweg von Walter Hohenwarter geboren und im Rahmen einer Umweltbaustelle des Österreichischen Alpenvereins sowie in Zusammenarbeit mit Familie Schider und dem Haus Michael umgesetzt. 2012 wurde diese Idee räumlich zur Kneippanlage verlegt. Barfuß gehen macht Spaß, ist gesund und erinnert an glückliche Kindheitstage – entdecken Sie dieses Gefühl bei einem Spaziergang über den Barfußweg wieder!

 

 


Auf dieser Strecke begehen sie von Mitte Mai bis Mitte Oktober viele verschiedene Materialien. Vom Bachstein über Kies, Wald- und Wiesenboden, Laub, Moos, Sägemehl, Hobelspäne, Hackschnitzel, Rindenmulch oder Heu bietet dieser ein ganz besonderes Sinneserlebnis für Jung und Alt.

 



Für den gesamten Weg gilt: Setzen sie ihre Schritte langsam und bewusst. Bleiben sie stehen, um Blicke in die schöne Landschaft schweifen zu lassen. Fühlen sie den Unterschied von weicher Wiese oder kühlem Nass. Genießen sie einfach dieses besondere Naturerlebnis.


pdf_icon.png

Barfuss_Kneippfolder.pdf
(2,7 MB)
Sie verwenden einen veralteten Browser. Um diese Homepage richtig darzustellen, empfehlen wir eine aktuelle Version von Internet Explorer oder Firefox.